Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
Martin_pict2027rand.gif

Zitat

«Die Ökologie ist genauso wichtig wie die Ökonomie und das Soziale, das muss alles in Einklang gebracht werden.»
Rolf Disch, Solar-Architekt in 3sat Kulturzeit 27. März 2012

Überregionale Demos anlässlich der Jahrestage 2016

neckarwestheim_plakat_300.jpg

Die Atomkatastrophen von Fukushima und Tschernobyl jähren sich in diesem Frühjahr zum 5. bzw. zum 30. Mal. Die Anti-Atom-Bewegung erinnert an die Folgen der beiden Unfälle. Verschiedene Initiativen und Bündnisse planen Proteste an Standorten oder in großen Städten, zu denen sie auch überregional aufrufen. Fest stehen bisher folgende Termine:

Quelle: .ausgestrahlt.de


Regionale Aktionen und Mahnwachen


 

 

Redaktion

Cookies

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru