Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_2132rand.gif

Zitat

«Krieg ist ein Ver­bre­chen an der Mensch­heit. Ich bin da­her ent­schlos­sen, kei­ne Art von Krieg zu un­ter­stüt­zen und an der Be­sei­ti­gung al­ler Kriegs­ur­sa­chen mit­zu­wir­ken.»
Grund­satz­er­klä­rung der War Re­sis­ters In­ter­na­tio­nal (WRI) und der Deut­schen Frie­dens­ge­sell­schaft – Ver­ei­nig­te Kriegs­dienst­geg­ne­r:in­nen (DFG-VK)

Logo: TAUBER-SOLARAuf die gleiche Art und Weise, wie wir uns für den Film »Energy Autonomy - The Code of Survival« engagiert haben, wollen wir auch die Aktion »Bike for Peace and New Energies« unterstützen.
TAUBER-SOLAR, gegründet 2001, ist bundesweiter Marktführer bei den Dach-Solarstromanlagen und baut jetzt auch fünf Freiflächenanlagen in Spanien. Unser Leitgedanke als PV-Dienstleister ist: Energiewende über Bürgerbeteiligung.
Mit der großen Öffentlichkeit, die diese Tour haben wird, kommen wir alle einen Schritt näher zur 100-Prozent-Versorgung mit Erneuerbaren Energien. [TAUBER-SOLAR Internetseiten]

Redaktion

Cookies

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru