Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
Martin_pict2006rand.gif

Zitat

»Ich begreife eine Politik für den Frieden als wahre Realpolitik dieser Epoche.«
Willy Brandt, 1971
Von 1969 bis 1974 war Willy Brandt Bundeskanzler
der Bundesrepublik Deutschland.
Die Friedensradfahrt Paris - Moskau 2010 am Denkmal in Fleury auf den Schlachtfeldern bei Verdun

27. August - 5. September 2015

Etappenplan (Änderungen vorbehalten):

Do, 27.8. Anreise der ersten TeilnehmerInnen in Kaiserslautern
14:00 Stadtführung
16:00 Empfang im Rathaus
19:00 Konzert im GI-Cafe "The Clearing Barrel"
Fr, 28.8.  KL - Saarbrücken - Verdun
Sa, 29.8. Sivry la Perche. Besuch d. Hist. Bauernhofes, La Chaume: Festung und Panzerstrecke
abends Empfang im Centre Mondial de la Paix in Verdun

Konzert der chilenisch-saarländischen Gruppe Musikandes

So, 30.8. Verdun, Champs de Bataille, Etain
Mo, 31.8. Thil (ehem. KZ an der frz-lux. Grenze), Esch
 Di, 1.9. Luxemburg o. Cattenom - Trier

Soldatenfriedhof in Chatillon sur Marne westlich von Verdun

Mi, 2.9. Trier - Saarwellingen
Do, 3.9. Völklingen - Saarbrücken - Kirkel
Fr. 4.9. Kirkel - Ramstein - Finsterbrunnertal Abschlussveranstaltung
Sa, 5.9. Fahrt zum Lothlorien Peace Festival in Foulain, südlich von Chaumont, 60 km südlich von Nancy.

Teilnahmebeitrag/Tag: 33 Euro Normalbeitrag, 28 und 23 Euro Sozialbeitrag

Info und Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder telefonisch: +49-176-633-215-46


Anmeldeformular (pdf)


Redaktion

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net
Pressemitteilung, deutsch
press release, English


deenfrjaplru