Unsere Friedens-CD

Unterstützt die Friedensradfahrt – kauft die Friedens-CD
uli_img_2131rand.gif

Zitat

«Radfahrer sind die einzigen sympathischen Leisetreter»
Ernst Schröder, (1905-1994) Schauspieler und Regisseur

Logo: Sponsoring | www.bikeforpeace-and-new-energies.net

Verschiedene Formen des Sponsoring und der Unterstützung der Friedensradfahrten

Unterstützer/inUnterzeichnung des Aufrufs, Aufnahme in die Unterstützerliste 
Spender/inVorstellung, auf Wunsch mit Foto, in der »Ehrengalerie«
auf unserer website Bike for Peace and New Energies
Homepage-
Sponsor*
Aufnahme des Firmenlogos und der Adresse auf unserer Website mit
  • kurzer Firmenvorstellung
  • verlinktem Firmenlogo
Normal-
Sponsor*
zusätzlich
  • Ausführliche Vorstellung im Hauptfaltblatt und auf unserer website Bike for Peace and New Energies
  • Pressemitteilungen
Hauptsponsor*

zusätzlich Abdruck des Firmen-Logos auf den

  • T-Shirts (Rückseite)
  • Transparenten
  • Pressemitteilungen
Partner**

Schirmherr/-frau
  • Vorstellung auf unserer Website 
  • gemeinsame Veranstaltungen vor bzw. während der Friedensradfahrt

 * Firmen aus dem Bereich Erneuerbare Energien, Energie-Effizienz, Öko-Landbau, resourcenschonende Verarbeitung und Fahrrad, Solarmobil, Radtourismus

** NGOs aus den Bereichen Umwelt-, Friedensarbeit und Sport

Bike for Peace and New Energies e. V. Vereinsregister Kaiserslautern, 30079
als gemeinnützig anerkannt durch Bescheid des Finanzamtes Kaiserslautern vom 7. Mai 2007
Steuernummer: 19/672/2582/9
Vorsitzender: Konni Schmidt, Kaiserslautern
Stellv. Vorsitzende: Christian Weber, Frankfurt und Kai Schürmann, Köln
Konto Nr.: 000 524 87 87 | Sparda Bank Südwest eG (BLZ: 550 905 00)
IBAN: DE26 5509 0500 0005 2487 87 | BIC: GENODEF1S01

Redaktion

Cookies

 

Anmelden zur Friedensradfahrt 2020


Die große Friedensradfahrt Paris – Moskau – Hiroshima / Nagasaki startet am 7. Mai 2020 in Paris.
Hallo zusammen, in den letzten Tagen und Wochen sind viele Länder, die die Friedensradfahrt tangiert, in einen Ausnahmezustand geraten, der diverse Veranstaltungen unmöglich macht. Auch die Friedensradfahrt 2020 Paris - Moskau - Hiroshima/Nagasaki kann nach allem was sich im Moment sagen lässt nicht wie geplant stattfinden. Deshalb wird sie auf das Jahr 2021 verschoben.

Die Anmeldeunterlagen sowie Informationen zum Etappenplan können angefragt werden unter
anmelden@bikeforpeace.net


deenfrjaplru